Dienstag, 8. März 2016

Wildflowers II



Hallo ihr Lieben, 

ich habe noch einmal meine neuen Stanzen "Wildflowers" von Tim Holtz verwendet. 

Dieses Mal wieder schlicht aber mit ein bisschen Farbe. 

Das Papier zum Ausstanzen habe ich selbst gestaltet,  
mal mit Aquarellfarben, mal mit der Gelli Plate. 



Tim Holtz Stanzen "Wildflowers", Wortstanzen von Crealies


Tim Holtz Stanzen "Wildflowers", Wortstanzen von Crealies


Tim Holtz Stanzen "Wildflowers", Wortstanzen von Crealies


Tim Holtz Stanzen "Wildflowers", Wortstanzen von Crealies


Tim Holtz Stanzen "Wildflowers", Wortstanzen von Crealies



Die tollen kleinen Wortstanzen habe ich auch erst kürzlich erworben. 
Sie sind von Crealies. 

Besonders gut finde ich, dass die Schriftart einfach ist 
und dass sie, aufgrund der "Größe", wirklich auf jede Karte passen. 


Ich habe auch viele wunderschöne Wortstanzen von Alexandra Renke, 
da habe ich leider oft das Problem, dass sie für eine einfache A6-Karte zu groß sind. 

Deshalb habe ich mich so gefreut, die kleinen und neutralen Schriftstanzen entdeckt zu haben.
Sie werden bestimmt oft zum Einsatz kommen. 

Habt`eine schöne Woche !

Alles Liebe
Ute


Kommentare:

  1. Liebe Ute,
    Deine Karten sind einfach nur schööön. Die Wildflowers aus den Aquarellen, einfach wow!!!
    Diese Schriftstanzen habe ich mir schon mehrmals angesehen...HM...nun brauche ich sie glaube auch.
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Steffi!
      Aufgrund der geringen Größe sind die Stanzen wirklich toll. Ich habe auch eine Weile überlegt und mir dann alle deutschen Texte gekauft.
      Alles Liebe
      Ute

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen