Freitag, 29. Januar 2016

Butterfly Inkognito


Hallo ihr Lieben, 

als ich wieder nicht schlafen konnte, habe ich mir einen meiner 
Lieblingsstempel "Butterfly Inkognito" von Visible Image 
vorgenommen und einfach darauf losgelegt.

Von meinen ersten Brusho-Versuchen hatte ich noch einen blau-grünen Hintergrund übrig, 
den ich passend fand.


Den Schmetterling und die Schrift "butterfly sentiment" habe ich mit Flüsterweiß embossed.

Mit dem Crackle´- Hintergrundstempel von La Blanche habe ich schwarz und weiß 
den Rand und den Schmetterling bestempelt. 


Die Ränder habe ich mit einem schwarzen Gelstift, Filzstift und Aquarellfarbe etwas mit Wasser ausgeblendet und die Schrift auch etwas mit Schwarz akzentuiert. 




Visible Image "butterfly inkognito" und "butterfly sentiment"


Ich fand die Karte immer noch zu "nackig" 
und habe erneut Brushos mit Wasser aufgesprüht, 
wild darauf losgekleckst, Herzen aufgestempelt und gekrakelt...


Visible Image "butterfly inkognito" und "butterfly sentiment",  "Handwritten Love" Tim Holtz, Carabelle Studio "



Anschließend habe ich noch "Love" aus dem Set "Handwritten Love"
 von Tim Holtz aufgeklebt.

 Ich musste einige Zeit überlegen, an welche Stelle der Schriftzug am besten passen würde, 
habe auch andere Wörter ausprobiert...

Mit dem Ergebnis war ich immer noch nicht zufrieden.



Visible Image "butterfly inkognito" und "butterfly sentiment",  "Handwritten Love" Tim Holtz, Carabelle Studio "



Visible Image "butterfly inkognito" und "butterfly sentiment",  "Handwritten Love" Tim Holtz, Carabelle Studio "




...also habe ich noch Herzen aufgeklebt und "love" aufgestempelt und 
noch ein bisschen rumgekrakelt. 

Dann war ich mit meinem "Werk" zufrieden. 





Alles Liebe und ein schönes Wochende!

Ute



1 Kommentar: