Donnerstag, 30. April 2015

Butterfly von IndigoBlu



Die Schmetterlinge lassen mich einfach nicht los. 

Ich bin am Herumexperimentieren mit Aquarellpapier und -farben 
und meinem neuen Butterfly Stempel von Indigoblu.

Das sind meine beiden ersten Aquarellarbeiten.

 Die Farbe im Original ist viel leuchtender, differenzierter und 
der Schmetterling tritt ganz plastisch hervor. 
Leider kommt das auf den Fotos nicht so gut heraus. 


Watercolor, Aquarell


Ich habe die Schmetterlinge noch einmal im Tageslicht fotografiert.
Vielleicht sieht man es jetzt etwas besser. 


Watercolor, Aquarell







01.05.2015
Heute habe ich noch zwei Schmetterlingskarten fertiggestellt,
die möchte ich euch auch nicht vorenthalten. 


Watercolor, Aquarell



Watercolor, Aquarell



Hier seht ihr alle vier in einem Bild. 


Watercolor, Aquarell




Dienstag, 28. April 2015

Butterfly Cards II



Wie versprochen, die Butterfly Cards in pastelliger Ausführung.


Schriftstempel Alexandra Renke



Schriftstempel Alexandra Renke



Schriftstempel Alexandra Renke



Schriftstempel Alexandra Renke


Morgen versuche ich mich in creme und weiß. 



Butterfly Cards





Heute möchte ich euch ein paar Beispiele mit den Butterfly Cards von Sizzix zeigen. 
Die Hauptfarben rot, natur und schwarz...

Butterfly Cards von Sizzix


Demnächst werde ich pastellige frühlingshafte Farben ausprobieren. 




Sonntag, 26. April 2015

Butterflies von Sizzix




Heute habe ich kurz meine neuen Stanzen von Sizzix "Butterflies" ausprobiert. 
Hier zeige ich euch meine erste Karte mit ihnen. Einmal nicht niedlich. 


Thinlits Layerings Frames by Craft Asylum


Die Labelstanze ist aus dem Set Thinlits
Layerings Frames by Craft Asylum und besteht aus neun Teilen.

Gut gefällt mir an denen, dass sie nicht "gerade" sind, sondern leicht schief.
Das finde ich irgendwie liebenswert. 


Donnerstag, 23. April 2015

Circle Scribble Flowers - die Vierte



Ich habe schnell noch einmal alle Karten in einem Foto zusammengebracht,
um die vielfältigen Möglichkeiten dieses Sets zu zeigen.


Schriftstempel Alexandra Renke





Bei dieser Karte habe ich die Dies dieser Serie benutzt.




Mittwoch, 22. April 2015

Die Dritte



Das Stempelset ist so toll, da fallen mir unendliche Gestaltungsmöglichkeiten ein. 
Hier eine ganz andere, schlichte Variante. 


Stempel "Gratulation" von Alexandra Renke


Bei dieser Karte habe ich zuerst mit Watermark resist auf Keramikpapier blind gestempelt 
und mit weißem Embossingpulver embossed. 

Anschließend habe ich mit Distress Ink (victorian velvet - meiner Lieblingsfarbe der Serie) 
den "Hintergrund"aufgewischt. 

Zum Schluss noch den Gruß auf dem gleichen Kartenkarton gestempelt, 
ausgeschnitten und fertig ist diese schöne filigrane Karte. 

Der wundervolle Stempel "Gratulation" ist wieder von Alexandra Renke.

Die Rosen sind etwas erhaben und glänzen ganz leicht.
Das Keramikpapier hat auch einen leichten Glanz.
Man kann es etwas polieren. Dadurch sieht die Karte edel aus. 


Noch ein kurzer Überblick über die drei verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten:
- auf Aquarellpapier
- gestempelt und ausgestanzt
- embossed


Stempelset "Circle Sribble Flowers" von  Die-Namics/My Favorite Thinks





Dienstag, 21. April 2015

Circle Scribble Flowers



Heute habe ich mein neues Stempelset "Circle Sribble Flowers" von 
Die-Namics/My Favorite Thinks zum zweiten Mal ausprobiert. 

Auf Aquarellpapier bin ich völliger Anfänger.
Das bedarf noch viel Übung! Trotzdem möchte ich es euch zeigen. 



Stempelset "Circle Sribble Flowers" von  Die-Namics/My Favorite Thinks


Inspiriert wurde ich von splitcoaststampers.com.


Stempelset "Circle Sribble Flowers" von  Die-Namics/My Favorite Thinks


Ich hatte die Karte erst ohne weiße Kleckse gearbeitet. 
Irgendetwas fehlte mir. Aber ich bin mir nicht sicher, ob sie mir so besser gefällt. 

Wahrscheinlich werde ich noch ein bisschen herumexperimentieren müssen. 
Der grüne Farbkontrast ist mir auch etwas zu stark.
Überhaupt müssen die Farbverläufe noch besser werden.


Stempelset "Circle Sribble Flowers" von  Die-Namics/My Favorite Thinks



Stempel "Alles Gute" von Alexandra Renke




Mittwoch, 15. April 2015

Etwas Gold



Heute zeige ich euch zwei Karten vom letzten Jahr.

 Ich fand die Stempel "Blütendolde" von Alexandra Renke wunderschön,
 habe ihn in drei verschiedenen Größen, aber leider nur einmal benutzt.

 Jetzt habe ich sie wieder hervorgeholt. Vielleicht fällt mir noch mehr ein!


Stempel "für dich" von Alexandra Renke






Stempel "für dich" von Alexandra Renke





Dienstag, 7. April 2015

Butterfly Duo




Stanze und Prägefolder Schmetterlinge von Tim Holtz



Ich konnte meiner Kaufsucht nicht widerstehen und habe 
doch die neue Schmetterlingsstanze und den Prägefolder von Tim Holtz 
von Sizzix gekauft. 

Hier sind meine ersten Ergebnisse, 



Stanze und Prägefolder Schmetterlinge von Tim Holtz


Den Hintergrund habe ich mit der Gelli-Plate gestaltet. 




Stanze und Prägefolder Schmetterlinge von Tim Holtz



Stanze und Prägefolder Schmetterlinge von Tim Holtz



Stanze und Prägefolder Schmetterlinge von Tim Holtz



Die Schriftstempel sind alle von Alexandra Renke. 




Mittwoch, 1. April 2015

Schmetterlinge



Ich habe es wieder getan, HSE geschaut und mich von Stephanie Schütze
 verzaubern und inspirieren lassen. 

Sie ist Mixmediakünstlerin und gestaltet traumhaft schöne Dinge. 
Es lohnt sich auf jeden Fall, mal bei der Scrapmanufaktur reinzuschauen. 

Eigentlich wollte ich mir die Herz- und Schmetterlingsstanze von Tim Holtz bestellen (vielleicht mache ich es auch noch), weil ich von Stephanies Ausführungen so begeistert war. 


Dann habe ich mich besonnen und mal in meinem Fundus nachgeschaut. 
Ich habe mehrere Herz- und Schmetterlingsstanzen und sollte erst mal die verwenden.

In meiner Kaufsucht neige ich oft dazu, völlig spontan Bastelmaterial zu kaufen, 
was ich gar nicht alles verwenden kann... 
Einige von euch werden das Problem sicher kennen.

"loveletters", Schriftstanzen von Tim Holtz



"loveletters", Schriftstanzen von Tim Holtz



"loveletters", Schriftstanzen von Tim Holtz


Die tollen Schriftstanzen sind von Tim Holtz, auch die musste ich unbedingt haben.